Get Adobe Flash player

church

Church III

P1710420_1_2 x x x

Morgen ist Sonntag und wir sind mitten im bibel belt im Süden der Vereinigten Staaten. Wir haben uns New Iberia angesehen, eine Stadt, die ich unbedingt einmal aufsuchen wollte schon wegen Dave Robicheaux, dem Detektiven bei der Polizei im New Iberia Parish, aber darauf komme ich noch. Wir wollen in den Norden von Louisiana und dann Texas durchqueren. Texas ist riesig und, was man so liest, wenig abwechslungsreich, weswegen wir nach New Mexico wollen. Außerdem ist es hier unten im Süden immer noch ungewohnt warm, feucht und vor allen Dingen nachts viel zu warm fürs campen ohne Klimaanlage. Man schwitzt und muss wegen der Mücken gleichzeitig alle Fenster schließen, keine gute Kombination. Zu allem Überfluss hechelt Harpo vorne auf seinem Platz vor sich hin. Ihm ist es auch zu warm, kein Wunder bei dem dichten Fell.

Weiterlesen

On the road

Harpo (1)_2)_3)Seit drei Wochen sind wir jetzt im Osten der USA unterwegs und es hat erst einmal nachts geregnet. Eigenartig, dachte ich so, die Vegetation ist überall wirklich üppig, die Bäume sind deutlich größer und besser gebaut als bei uns, das geht doch eigentlich nur mit viel Regen. Dann, nachts um drei, ein Donnerschlag zum Auftakt und darauf folgt ein Gewitterregen, der kein Auge trocken lässt. Das hört erst am Morgen langsam auf, und als wir gegen acht Uhr Richtung Blue Ridge Parkway aufbrechen, klart es bei angenehmen 73 ℉ langsam auf. Da wir keinem ausgearbeiteten Reiseplan folgen sind wir auf dauernden Onlinekontakt angewiesen, und das ist nicht immer gegeben. Besonders in den

Weiterlesen

Willkommen
Hier berichten wir regelmäßig über unseren Roadtrip durch Amerika
Chose language
Chinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish
Follow us

#rocinante
#stablegeniUStour