Get Adobe Flash player

Church

Yucca Valley–Coachella Valley

IMG_5625

7-4-2019Es ist 7 Uhr morgens und es ist Sonntag. Der Straßenverkehr hat schon angefangen und wir liegen noch in unserem 1,20 m breiten Bett und dösen vor uns hin. Ich werde, sage ich vorsichtig, heute mein lila Polohemd anziehen. Die Vorsicht ist angeraten, denn Ulla geht meist schon bei der Erwähnung des lila Hemdes an die Decke. Sie unterstellt mir, ich hätte es nur gekauft, weil es  im Doppelpack billiger gewesen sei,  was nicht stimmt. Vielmehr war es so, dass es drei Hemden zum Preis von zweien gab, also habe ich zu einem grauen und einem türkisen ein weiteres hinzu genommen. Ich hatte die Wahl zwischen orange und lila. Orange war mir zu nah an den holländischen Nachbarn, die ich wirklich sehr schätze, schon wegen ihres Käses, aber ich will es auch nicht gleich übertreiben mit dem oranje.

Es ist Sonntag und wir gehen in die Evangelical Free Church. Zwar habe ich das lila Hemd katholischen Gemeinden vorbehalten, die wir auf unserer Reise besuchen, aber ich mache heute eine Ausnahme, denn irgendjemand hat mir einmal gesagt, dass die Freien evangelischen Gemeinden die katholischsten unter den Freikirchen seien, was immer das auch heißen mag. Die Katholiken, meint Ulla, verwenden lila auch nur zu bestimmten Zeiten und das frei evangelische Geistliche jemals lila getragen hätten, sei ihr nicht bekannt. Sie könne sich kaum vorstellen, dass der ehemalige Präses der Kirche, Peter Strauch, lila Hemden zum Gottesdienst tragen würde. Mein Geschmack sei da schon sehr speziell. Ob ich mich wohl etwas weiter von ihr weg setzen könne, nachher im Gottesdienst.

Wie dem auch sei. Ich habe jetzt rote Sneaker an, eine blaue Weiterlesen

Church III

P1710420_1_2 x x x

Morgen ist Sonntag und wir sind mitten im bibel belt im Süden der Vereinigten Staaten. Wir haben uns New Iberia angesehen, eine Stadt, die ich unbedingt einmal aufsuchen wollte schon wegen Dave Robicheaux, dem Detektiven bei der Polizei im New Iberia Parish, aber darauf komme ich noch. Wir wollen in den Norden von Louisiana und dann Texas durchqueren. Texas ist riesig und, was man so liest, wenig abwechslungsreich, weswegen wir nach New Mexico wollen. Außerdem ist es hier unten im Süden immer noch ungewohnt warm, feucht und vor allen Dingen nachts viel zu warm fürs campen ohne Klimaanlage. Man schwitzt und muss wegen der Mücken gleichzeitig alle Fenster schließen, keine gute Kombination. Zu allem Überfluss hechelt Harpo vorne auf seinem Platz vor sich hin. Ihm ist es auch zu warm, kein Wunder bei dem dichten Fell.

Weiterlesen

Kirche

20180826_113859Als John Steinbeck Anfang der 60er Jahre seine Tour durch die USA machte, weil er, wie er schrieb, das Gefühl für Amerika verloren zu haben glaubte, nahm er sich vor, sonntags in die Kirche zu gehen, jeden Sonntag bei einer anderen Denomination. Keine schlechte Idee, dachte ich, und Ulla war einverstanden. Normalerweise gehen wir im Urlaub nicht in die Kirche, aus Gründen die mir bis heute verborgen geblieben sind. Aber da man bei einer mehrmonatigen Tour sowieso nicht mehr von Urlaub sprechen kann, war die Sache klar.

In Waterfront, New York State, hatte ich mir am

Weiterlesen

Chose language
简体中文DanskNederlandsEnglishFrançaisDeutschItalianoPortuguêsEspañol
Willkommen
Stable Genius Tour 2018-2019
Follow us

#rocinante
#stablegeniUStour